Warenkorb
Cart
Ihr Warenkorb ist derzeit leer.
Unser Newsletter

Bleiben sie aktuell. Jetzt unseren Newsletter abonnieren!

Info: Ihr Browser akzeptiert keine sog. Cookies. Um Produkte in den Warenkorb legen zu können und zu bestellen muss ein Cookie von dieser Seite angenommen werden.
Ausdrucken Ausdrucken

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Für alle Lieferungen gelten ausschließlich diese Geschäftsbedingungen.

Abweichenden Bedingungen des Bestellers wird hiermit ausdrücklich widersprochen.

Unsere Preise enthalten bereits die derzeit gültige MwSt. und sind deshalb echte Endpreise. Laut Steuerrecht muss jedoch die MwSt. auf der Rechnung separat ausgewiesen werden. Diese Formalität hat natürlich keinen Einfluss auf den Katalogpreis.

Die Lieferung erfolgt gegen Rechnung. Die Rechnung liegt der Warensendung bei.

Bei der Lieferung erheben wir eine Portogebühr von 4,95 €. Nach Erhalt der Ware ist das Zahlungsziel 14 Tage.

Skontoabzüge werden nicht akzeptiert.

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum. Bei Nichteinhaltung der Zahlungsfrist erheben wir pro Mahnung Kosten von 2,50 €. Erfüllungsort ist Nordhausen.

Widerrufsbelehrung:
Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

 

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

 

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Verlag KleineWege®, Geiersberg 12, 99734 Nordhausen, Telefon: 03631/478492, Fax 03631/460871; Mail: kontakt(at)kleine-wege(punkt)de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden oder als pdf-Dokument hier herunterladen, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

 

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.
Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren.
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Widerrufsformular
Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.
An
Verlag KleineWege®
Geiersberg 12
99734 Nordhausen
Fax: 0 36 31.46 08 71
Mail: kontakt(at)kleine-wege(punkt)de


Hiermit widerrufe(n)(*) ich/wir(*) den von mir/uns(*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden
Waren / die Erbringung der folgenden Dienstleistung(*):
.....................................................................................................................................................
.....................................................................................................................................................
(Name der Ware, ggf. Bestellnummer und Preis)
Ware bestellt am:
...............................................................
Datum
Ware erhalten am:
...............................................................
Datum
Name und Anschrift des Verbrauchers:
...............................................................
...............................................................
...............................................................
...............................................................
Datum
..........................................................................................................
Unterschrift Kunde
(nur bei schriftlichem Widerruf)
(*) Unzutreffendes bitte streichen

Reklamationen:

Bitte senden Sie Reklamationen mit dem beigefügten Rücksendebeleg und nur frankiert an uns zurück.

Bei berechtigter Reklamation erstatten wir Ihnen selbstverständlich die vollen Portokosten.

Auslandsbestellungen werden nur gegen Vorkasse ausgeliefert.

Sendungen ins Ausland werden mit den real anfallenden Portokosten berechnet. Trotz der Preisbindung bei Büchern sind Preisänderungen möglich. Abweichungen in Lieferbarkeit, Preis, Umfang und Ausstattung behalten wir uns vor.

Lieferungen in die übrigen EG-Länder erfolgen ebenfalls verpackungskostenfrei. Die Portokosten, die nach Land und Gewicht sehr unterschiedlich sind, gehen zu Lasten des Bestellers. Bitte geben Sie deshalb, wenn möglich, unbedingt Ihre Fax-Nummer oder eMail-Adresse an, damit wir Ihnen schnell vorab, zwecks Genehmigung, die anfallenden Portokosten mitteilen können.

Alle Sendungen (auch Rücksendungen) reisen auf Rechnung und Gefahr des Auftraggebers.

Datenschutzerklärung:

Wir versichern Ihnen, dass wir ihre persönlichen Daten nur zum internen Gebrauch, d.h. zur Rechnungslegung und Versand benutzen.

Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Internet:

Bei jedem zugriff eines Nutzers auf eine Seite unseres Angebotes und bei Abruf einer Datei werden Daten über diesen Vorgang in einer Protokolldatei gespeichert.

Diese Daten sind nicht personenbezogen; wir können also nicht nachvollziehen, welcher Nutzer welche Daten abgerufen hat.

Im Einzelnen wird über jeden Abruf folgender Datensatz gespeichert:

  • Name der abgerufenen Datei

  • Datum und Uhrzeit des Abrufs

  • Übertragene Datenmenge

  • Meldung, ob der Abruf erfolgreich war


Nicht gespeichert wird die IP-Adresse des Rechners, von dem die Anfrage abgeschickt wurde. Personenbezogene Nutzerprofile können daher nicht gebildet werden. Die gespeicherten Daten werden nur zu statistischen Zwecken „vom virtuellen Datenschutzbüro“ ausgewertet.